Sonntag, 20. Mai 2012

20.5.12:

ich glaube, dass die Akkulaufzeit meines Laptops sich dank der SSD ein wenig zum Positiven hin verbessert hat. Laut Herstellerangabe liegt der Stromverbrauch in der Ruhe bei 0,3W und im Betrieb bei 1,5W, ich denke, dass so eine magnetische Festplatte so bei knapp unter 2,5W liegen dürfte. Naja, eigentlich ist das ja kein soooo großer Unterschied, bei einem System-Verbrauch von rund 20W sind das vielleicht so 5% weniger Leistung, bei 4 Stunden Akkulaufzeit kann man also vielleicht mit zehn, zwölf Minuten mehr Laufzeit rechnen. Ob ich das merke?

Keine Kommentare:

Kommentar posten