Freitag, 3. Oktober 2014

3.10.14:

Dreifach verbessertes Hinterrad für sorgenfreie 1000km. So weit der Plan. Wie angekündigt habe ich bessere Speichen (1) häufiger gekreuzt (2) und am Flansch mit Unterlegscheiben (3) montiert. Jetzt bin ich wirklich gespannt. Viele der alten Speichen hatten kleine Kerben in der Biegung hinterm Kopf, ich bin echt gespannt, ob ich mit den Scheiben jetzt länger Freude an dem Laufrad haben werde. Die 1000km setze ich jetzt einfach mal als optimistisches Ziel, und die vier Ersatzspeichen erkläre ich zum pessimistischen Backup. Flaschenhals könnten jetzt übrigens die Alunippel sein, die ich einfach noch einmal verwendet habe. Die sahen teilweise schon ein wenig mitgenommen aus, aber eigentlich hauptsächlich bezogen auf ihre Eloxierung. Ich habe beschlossen hier auch erst mal abzuwarten, wie die sich halten, und notfalls ausfallende Nippel zu ersetzen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten