Mittwoch, 22. Juli 2015

22.7.15:

Die Elternzeit geht heute zu Ende und wenn ich die Klausur in Elektrotechnische Grundlagen 3 bestanden habe dann ist das Semester heute auch zu Ende gegangen. Von drei Aufgaben habe ich mich auf die ersten beiden fokussiert und kann damit theoretisch genug Punkte bekommen. Bei der ersten Aufgabe galt es bei einem Drehstromsystem alle Ströme geometrisch zu konstruieren und mit den abgelesenen Werten die Wirkleistungen zu ermitteln. Das Ergebnis habe ich richtig, hier kommt es jetzt ein bisschen auf die Punktabzüge beim Lösungsweg an. Bei Aufgabe 2 sollte das Übersetzungsverhältnis eines Drehstromtrafos berechnet werden und dann auch dessen Schaltgruppe bestimmt werden. War so weit auch richtig. Damit kann ich 27 von 42 erreichen oder anders gesagt: Ich darf bei diesen beiden Aufgaben bis zu 6 Punkte abgezogen bekommen. Ich drück mir mal die Daumen. Das war bzw. ist die letzte fehlende Klausur zum Vordiplom.

Keine Kommentare:

Kommentar posten