Mittwoch, 6. Januar 2016

6.1.16:

Nachdem ich den Film "Everest" gesehen habe, habe ich zunächst das Buch "in eisigen Höhen" von Jon Krakauer gelesen, eigentlich nur, weil ich ein wenig neugierig war. Das Buch war dann aber echt super interessant und hat mich gefesselt, obwohl nach dem Film der Ausgang der Geschichte in dem Buch ja schon bekannt war.

Von dem "Berg-Fieber" ergriffen ist mein neues Buch auch wieder ein Werk aus dem Genre. Ich habe mir Göran Kropp's Erinnerungen an seine Radtour zum Mount Everest günstig bei eba* gekauft und halte das Buch nach den ersten vier Kapiteln für durchaus lesenswert und fesselnd. Bin gespannt wie es weiter geht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten