Montag, 10. Juli 2017

10.7.2017:

Ich habe gelernt, dass man das Sieb zwischen Regenwasserfallrohr und Zisterne auch mal ab und an, so alle paar Wochen, reinigen sollte. Dann geht es wieder ratzifatzi mit der Füllung der Zisterne. Der ergiebige Landregen gestern hat in diesem Fall für eine Füllung bis zum oberen Rand bereits ausgereicht. Jetzt kann man wieder 700 mal die Toilettenspülung betätigen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten