Samstag, 2. Juni 2018

2.6.2018:

unglaublich aber war. Man kann die Meterstücke eigentlich alle Spalten, auch wenn sie ziemlich dick und astig sind. Zur Not muss man neben der Spaltaxt noch den Drehspaltkeil hinzuziehen und den 5er Vorschlaghammer. Spalten lässt sich alles. So habe ich jetzt stolz meine ersten 0,5 Raummmeter fertig und halbswegs ordentlich aufgeschichtet. Heute konnte ich dann auch Richards Kettensäge beim Ralf abholen und kann die ganz fiesen Meterstücke auf 33er Scheiben sägen, sodass ich hier auch noch mal Energie spare.

Was ich jetzt alles schon an Equipment habe:

Spaltaxt Gränsfors 2,3 kg
Camping-Handbeil Gränsfors
Noname-Beil
Holzfeuchte-Messgerät
Drehspaltkeil 800g
Spaltkeil 800 g
Holzunterstand für ca. 6 RM
noch vorhanden: Tischkreissäge
mit Richard zusammen: Kettensäge

Keine Kommentare:

Kommentar posten