Mittwoch, 18. Januar 2012

19.1.2012

Die erste Probefahrt mit der Halflink-Kette hat der Rock Hopper überstanden. Ich glaube die Kette ist minimal länger geworden und sitzt jetzt ein bisschen lockerer als wie sie sitzen würde, wenn ich die Kettenspannung frei wählen könnte. Aber die Kette kann so eigentlich nicht abspringen. Mal sehen, ob und wie schnell sie noch länger wird, und ob ich ggf. dann noch einen Link ausbauen kann.

Die Kette "zirpt" noch ein bisschen während der Fahrt, offensichtlich hat die Fettung ab Werk wohl nicht ausgereicht. Werde sie noch ein bisschen nachfetten. Durch den lockeren Sitz klappert sie leider auch ein bisschen, aber es stört mich nicht so sehr.

Zusammen mit der Kette habe ich dem Rock Hopper auch neue Bremsbelege vorne spendiert, das hat der Bremsschuh nämlich schon mit dem Metall auf der Felge bebremst. Weiter geht es noch mit ein paar kosmetischen Umbauten: Mehr rote Eloxalteile sollen dran, am besten wäre es, wenn die Gabel auch schwarz oder rot wäre. Besonders unsicher bin ich mir bei der Sattelstütze und dem Vorbau: Die beiden Syncros-Teile sind beide silber und ich will sie eigentlich auch behalten. Mal sehen, wie ich es mache.

Keine Kommentare:

Kommentar posten