Donnerstag, 12. April 2012

12.2.12: Zu Steil und zu kalt...


...aber an sonsten war der Urlaub in Italien sehr schön. Wir waren im "deutschsprachigen" Raum am Gardasee und haben mal wieder schön gecampt. Nach mehr als 1000km auf der Rolle konnte ich jetzt endlich mal wieder draußen fahren, und so haben wir immer wieder die steilen Berge rund um den See in Angriff genommen. Teilweise hatten die Anstiege weit mehr als 20%, und so musste ich zwangsläufig auf das kleine Kettenblatt schalten.

In Bezug auf das Wetter hat uns der Schottlandurlaub letztes Jahr glaube ich ziemlich abgehärtet, denn mit 10 bis 18 Grad konnten wir eigentlich ganz gut leben, auch wenn wir bei keiner Radtour über 65km kamen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten