Montag, 28. Mai 2012

28.5.12:

Habe am Wochenende das P3 eingefahren, bin freitags, sonntags und heute zusammen auf 200km gekommen und habe auch schon ein paar Baustellen an dem Rad ausgemacht: Die Sattelstütze garxt, ausserdem muss ich die Bremsen tauschen, die gehen mir kräftig auf die Nerven. Ansonsten habe ich für die 1000Hm heute die 11-21-Kassette gegen eine vernünftige, ich glaube 12-25 oder so ausgetauscht. Damit wäre es dann wohl ganz gut hochgegangen nach Presberg, wenn ich fitter gewesen wäre und wenn ich den ersten Gang hätte schalten können.
Aus meiner Zeit, in der ich mehr Teile bei E*** gekauft habe als ich fahren konnte stammt auch mein zweites HED DEEP Hinterrad, das ich dann heute auch im P3 drin hatte. Fährt gut, und sieht auch zusammen mit dem HED3 sehr passend aus. Evtl. kaufe ich mir doch noch eine 24-Loch-Powertap und speiche das DEEP darin ein.
Richtig Schrott ist derzeit der Tacx-Sattel-Flaschenhalter, was mich wundert, weil die Tacx-Sachen normal ganz gut sind: Die stellen sehr gute Trinkflaschen her, der Rollentrainer ist meines Erachtens auch ne tolle Sache... Vielleicht kann ich den noch ein bisschen besser montieren, mal sehen...

Keine Kommentare:

Kommentar posten