Dienstag, 25. Dezember 2012

24.12.12:

In der zweiten Woche konnten wir unseren Stromverbrauch noch ein bisschen in den Nebentarif schieben, sodass wir für den Zeitraum der letzten 7 Tage auf einen Arbeitspreis von 23,84ct gekommen sind. Den Verbrauch haben wir von 9,9kWh pro Tag auf 9,0 gesenkt, immerhin. So wie das jetzt also nach zwei Wochen ohne größere Einschränkungen läuft scheint sich die Tarifumstellung für uns zu lohnen. Im nächsten Schritt könnte man sich jetzt Gedanken über die Dauerverbraucher Satreceiver, NAS und Router machen, aber bis jetzt ist mir dazu noch nichts eingefallen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten