Mittwoch, 2. Oktober 2013

2.10.13:

Das ist ja eine tolle Sache. Für das 18 Jahre alte Autoradio in unserem 18 Jahre alten VW-Bus haben wir uns jetzt ein kleines, elektronische Kästchen gekauft, dass einen CD-Wechsler simuliert, aber an Stelle von CDs Dateien mit der Endung "mp3" abspielt. Wahlweise kann die von einer SD-Karte oder vcon einem USB-Speicher geschehen. Ausserdem nimmt das Gerätchen auch Signale über eine 3,5mm-Klinkenbuchse entgegen. Morgen wollen wir mal ein bisschen Auto fahren und das Gerät ausprobieren. Beim ersten Testlauf eben hat sich herausgestellt, dass das Teil wohl ein bisschen braucht, um die rund 500 Datein in 6 Ordnern einzulesen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten