Montag, 21. April 2014

21.4.14:

Heute konnte ich die Catrin zum Tretbootfahren überreden. Hat wirklich spaß gemacht, auch wenn ich finde, dass das Tretboot nicht unbedingt das schnellste Fortbewegungsmittel ist. Laut Garmin kamen wir gerade mal auf Spitzengeschwindigkeiten von 7km/h. Wären wir damit im Rhein unterwegs, würde man es an manchen Stellen nicht gegen die Strömung schaffen. Auf dem ruhigen Nahe-Stück jedoch war das echt chillig und eine willkommene Abwechslung auf unserer Wanderung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten