Dienstag, 8. Juli 2014

8.7.14:

Gestern bin ich dann mal mit frisch aufgezogenem Reifen und neuem Schlauch auf dem P3 eine 1000Hm-Runde rund um Bärstadt gefahren. Ist doch ein abwechslungsreicherer Sport als flaches Klappradfahren. Bis Bärstadt ging es noch ganz gut, runter zur Wisper selbstverständlich auch, aber der lange Anstieg nach Langenseifen war dann doch ungewohnt für mich. Unglaublich, dass ich die Runde Bärstadt>Langenseifen>Fischbach>Bärstadt mal in 56 Minuten gefahren bin. Gestern habe ich 1:09 gebraucht. Immerhin schneller als vor zwei Jahren, als ich die Runde das letzte Mal gefahren bin. Vielleicht probiere ich es in ein paar Tagen / Wochen nochmal. Mal sehen, ob es dann ein klein wenig besser funktioniert...

Keine Kommentare:

Kommentar posten