Mittwoch, 24. September 2014

23.9.14:

Habe in China eine 650C-Carbonfelge bestellt, und bin schon ein bisschen gespannt. Ich will die alte Zipp-Nabe wiederverwenden, deren Sinn ich vor Jahren am Niederwalddenkmal entzogen habe, als ich das Vorderrad durchgebremst und zerstört habe. Ausserdem will ich mal Messerspeichen verwenden, und wenn es klappt die Speichennippel innerhalb der Felge montieren. Aktuell liegt die Felge bei der GDSK, die mal wieder Geld mit ihrem Durchlauferhitzer-Serivce verdienen will. Ich habe mich aber dazu entschlossen, selbst zu verzollen und die knapp 30 EUR zu sparen. Ich bin der detailierten Anleitung von http://www.blog.oscg.eu/2011/02/selbstverzollung-bei-der-gdsk/ sehr dankbar und kann diese Anleitung nur wärmstens empfehlen. Die GDSK jedenfalls genießt bei mir genau das gleiche Ansehen wie eine Politesse oder ein Fahrkartenkontrolleur.

Keine Kommentare:

Kommentar posten