Samstag, 18. April 2015

18.4.15:

Heute sind wir seit langem mal wieder auf einem richtigen Flohmarkt gewesen. Die letzten Flohmärkte waren immer nur Kindersachenflohmärkte. Heute in Biebrich haben wir dann aber auch viele Sachen für die Nele gekauft, aber auch was für ihren Daddy und für die Mama: Ein toller Wecker im Tatort-Design mit Markierung bei 20:15, sowie ein Tess Gerritson Buch in englisch. Ausserdem habe ich noch ein Ministativ gefunden, das verwenden wir jetzt am Babyphone. Hopsala, doch wieder was für die Nele...

Keine Kommentare:

Kommentar posten