Mittwoch, 24. Oktober 2018

24.10.2018:

Heute mal wieder mit fetter LED-Lampe und Fahrrad durch die Nacht. Schön, dass ich die Lampe nach fast einem Jahr von Heiko zurück bekommen habe. Der Akku ist zwar stark in Mitleidenschaft geraten, aber ich habe ja noch meinen Selbstbau-Akku mit den 3,4Ah-Panasonic-Zellen. Als 2S1P hat er wahrscheinlich mehr Kapazität als das 2S2P-Chinateil, was bei der Lampe dabei war. Sicherheitshalber bin ich den Großteil der 30km-Strecke dann aber auf Stufe 1 gefahren, und habe erst in Wambach - also 3 km vorm Ziel - auf Stufe 2 gestellt. Den letzten Rest vom Heimweg hätte ich dann zu Not auch noch mit der Dynamobeleuchtung hinbekommen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten