Donnerstag, 17. Januar 2013

Neue Fernsehstrategie...

...auf die mich so gesehen eigentlich der Siggi beim letzten ASA-Treffen gebracht hat. Einfach gucken, was so für Filme im Fernsehen laufen, und dann den Film gucken, der die beste Bewertung auf IMDB hat. Die IMDB-Skala geht eigentlich bis 10, aber die absoluten Top-Filme liegen so bei 9. Wenn man also im laufenden TV-Programm einen >7-Film findet, dann hat man schon einen besseren Film erwischt. Dieses System habe ich bereits zwei mal angewendet und ich muss sagen, dass ich zwei Mal 1. einen Film gesehen habe, der mir wirklich gefallen hat, und dass ich 2. keinen der beiden Film ausgewählt hätte, wenn ich nur nach dem Titel oder der Beschreibung in der Fernsehzeitung gegangen wäre. (Dem Siggi hatte ich von der Serie "Firefly" erzählt, und er hat erst einmal in der IMDB nach dessen Bewertung geschaut, bevor er meinen Worten Glauben geschenkt hat. Firefly wird übrigens mit 9,2 Punkten auf Platz 7 aller TV Serien geführt)

Keine Kommentare:

Kommentar posten