Mittwoch, 10. Juni 2015

10.6.15:

Schnell mal eine Duomatic-Revision gemacht. Eigentlich sah sie innen noch ganz gut aus nach 1250km, aber ich habe ein bisschen Fett dazugeschmiert und alles wieder zusammengeschraubt. In dem Zusammenhang - das Hinterrad war ja schon draußen - habe ich auch die Schutzblechschrauben nachgezogen und jetzt ist das blaue Klappi eigentlich wieder fahrtauglich.

Achso: Wer es nachmachen will: Einfach mit kleinen Hakenschlüsseln die beiden Muttern auf Rücktrittseite abschrauben, und dann kann man das ganze Innenleben auf der Antriebsseite herausnehmen.

sieht noch super fettig aus

man kann auf die andere seite gucken

Keine Kommentare:

Kommentar posten