Dienstag, 16. Juni 2015

urbanity: check! - high-tech: check! - vintage: check!

Das wäre ja klasse, wenn's klappen würde. Am Samstag ist bei gutem Wetter die Veloparade, eine "Crowdexhibition" für Fahrräder. Jeder kann mit seinem Rad auftauchen und es ausstellen. Klar, es sollte kein 08/15-Fahrrad sein. Ich denke, dass ich mit dem gelben Klappi durchaus teilnahmeberechtigt sein könnte. Der Veranstalter spricht zwar davon, dass "Omas altes Baumarktrad" nicht ausgestellt wird, aber ich denke ich komme trotzdem durch den Check-In. Es ist zwar von Oma Jutta, ist alt und Klappräder wurden bestimmt auch in Baumärkten verkauft, aber dennoch habe ich ein gutes Gefühl. Weitere Kandidaten wären mein Softride und mein bowdenzugfreies Titan-Rad. Alle anderen Räder die ich habe sind dann doch vermutlich zu sehr standard. Also drücken wir für Samstag die Daumen, essen täglich unsere Tellerchen leer und freuen uns auf die Veloparade!

Keine Kommentare:

Kommentar posten