Mittwoch, 15. März 2017

15.3.17:

Gestern war ich mit dem Comaschlumpf in Luxemburg, wo wir eine Art Kaffeefahrt hin gemacht haben. Außer Kaffee gab es noch Duvel, Chimey, Kippen und Softdrinks in Dosen zu kaufen. Duvel für 1,24 EUR die Flasche war hier deutlich günstiger als im Globus (1,79 EUR), aber immer noch teurer als in Belgien (~1EUR). Bei den Dosen punktet Luxemburg eigentlich hauptsächlich durch die Pfandfreiheit. Mit Kippen und Kaffee wiederum kenne ich mich nicht aus, dass ist eher Comaschlumpfs Metier, aber an Hand des massigen Angebots scheint ihr auch ein deutlicher Preisvorteil gegenüber Deutschland zu liegen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten