Montag, 21. Januar 2019

21.1.18:

Habe zusammen mit Nele die Hörinsel geölt. Nele hat ganu geduldig mitgeholfen, den Baumstamm Quadratzentimeter für Quadratzentimeter einzupinsel. Passend zum neuen Look der Kopfhörer-Station habe ich dem Raspi eine Ethernet-Anbindung spendiert, sodass ich nicht mehr auf das ruckelige WLAN angewiesen bin. Dabei hatte ich Glück, dass die drei Leitungen - also USB-Kabel, Netzteil-Kabel und Ethernet-Kabel - zusammen durch den von mir gebohrten Kanal passen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten